migration-integration-header.jpg
Veranstaltungsreihe Interkulturelle KompetenzVeranstaltungsreihe Interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz – Fokus Islam

Frau

Carola Schindelar

Referentin Migration und Integration

Tel: 0611-7909-236
carola.schindelar(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Veranstaltungsreihe zur Interkulturellen Öffnung

Unser Wahrnehmen, Denken und Handeln ist kulturell geprägt. Das Zusammenleben in einer multikulturellen Gesellschaft ist für alle eine spannende Herausforderung. Unwissen oder Unverständnis führen hierbei oft zu Missverständnissen oder Konflikten. Eine Voraussetzung für kulturelle Sensibilität und Handlungssicherheit ist das Wissen um verschiedene kulturelle Prägungen sowie das Bewusstsein um die eigene kulturelle Wahrnehmung.

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

In diesem Seminar wird der Fokus auf den Islam gelegt. Wir fragen uns, ob es den „typischen Islam“ gibt und werden verschiedene Ausprägungen kennenlernen. Im Vergleich zum deutschen Kulturraum werden wir religiöse islamische Werte und Normen reflektieren und hinterfragen, ob es überhaupt die eine islamische Kultur gibt. Auch Fragen im Umgang miteinander und zum Islam in Deutschland können hier diskutiert werden zu Themen wie beispielsweise Geschlechterdimensionen, Nähe-Distanz und „Fettnäpfchen“.

Dieses Seminar beinhaltet sowohl theoretische Inputs als auch die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion. Letztlich sollen durch das gemeinsame Lernen unser Wissen erweitert und unsere Handlungskompetenz erhöht werden, nicht zuletzt im beruflichen Alltag und der Beratungsarbeit.

Inhalte:

  • Kulturelle Prägung – Bewusstsein der eigenen Wahrnehmung
  • Typisch Islam?! Verschiedene Ausprägungen in Regionen der Welt
  • Normen und Werte im Vgl. zu deutschem Kulturraum
  • Islamische Kultur, mehr als nur Religion?
  • Islam in Deutschland
  • Umgang miteinander: Dimensionen der Geschlechter, Stereotype/Vorurteile, Nähe/Distanz, „Fettnäpfchen“
  • Empfehlungen für die Beratungsarbeit

Das Seminar bietet viel Raum für Erfahrungsaustausch und Fragen, weshalb Sie sich hier sehr gern aktiv einbringen können.

Termin14.08.2018
Dauer1 Tag
Uhrzeit09.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Preis DRK-intern15 €
Preis für externe Kunden
20 €
KursleitungCarola Schindelar
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    Das Seminar Interkulturelle Kompetenz – Fokus Islam wendet sich an folgende Zielgruppen:

    • Beraterinnen und Berater in der Arbeit mit Geflüchteten und MigrantInnen
    • Ehren- und Hauptamtliche
    • SozialarbeiterInnen
    • AsylberaterInnen
    • Interessierte aus anderen Bereichen

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    Für das Seminar müssen Sie keine spezifischen Voraussetzungen erfüllen. Eigene Erfahrungen in interkulturellen Beziehungen, auf die Sie im Kurs zurückgreifen können, sind hilfreich, jedoch keine Voraussetzung.

  • Referent

    Wer leitet diesen Kurs?

    Dr. Gabi Krachtowil ist Trainerin für interkulturelle Kommunikation mit langjähriger Erfahrung im arabischen Raum. Als promovierte Islamwissenschaftlerin berät sie führende deutsche Unternehmen, Institutionen und Verbände bei ihren Geschäftsbeziehungen in arabische Länder und leitet Veranstaltungen zum Thema interkulturelle Kompetenz.

     

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!