Kurse-Fortbildung-Pflege-Buehnenbild.jpg Foto: A. Zelck/DRK
Fortbildung Offene Altenarbeit AbschiedFortbildung Offene Altenarbeit Abschied

Fortbildung Offene Altenarbeit Abschied

Offene Altenarbeit: Alter, Krankheit, Abschied, Tod und Trauer - wie gehe ich damit um?

Frau

Kathrin Habermann

Referentin Offene Altenarbeit

Tel: 0611-7909-234
kathrin.habermann(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in dieser Fortbildung?

Mit dem Thema Alter, Krankheit, Vergänglichkeit, Einschränkungen im Altern, mit Abschied, Tod und Trauer einen guten Umgang zu finden, fällt vielen nicht leicht. Noch etwas anderes ist es, wenn uns diese Themen z.B. als ehrenamtliche Leitung eines Seniorentreffs, als Begleitung von Seniorenreisen, im Besuchsdienst oder als Übungsleiterin und Übungsleiter für Seniorengruppen für Gymnastik, Yoga, tanzen etc. begegnen. Hier geht es darum, nicht nur für sich, sondern auch für Gruppe und die einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen guten Umgang und ggfs. passende Rituale zu finden.

Inhalte dieser Fortbildung werden sein, sich persönlich mit dem Thema Altern, Vergänglichkeit, Tod und Trauer auseinander zu setzen, praktische Erfahrungen aus dem Ehrenamt oder der Tätigkeit als Übungsleiterin und Übungsleiter zu diesem Thema auszutauschen. Dabei setzen wird uns mit der Herausforderungen, den Möglichkeiten und auch Grenzen auseinander. Weiterhin geht es darum. konkrete Rituale, Methoden und Formen zu finden, um einen angemessenen Umgang im Ehrenamt und als Übungsleiterin und Übungsleiter zu finden.  

Bei dieser Fortbildung ist die Mitarbeit aller Teilnehmenden gefragt, die natürlich auch bereit sein sollten, Persönliches mit einzubringen.

Termin07.–08.09.2019
Dauer2 Tage
UhrzeitStart 1. Tag 10:00 Uhr Abreise 2. Tag 15 Uhr
Preis DRK-intern30,00 €
Preis für externe Kunden
auf Anfrage
ReferentinBirgit Winter
Dipl. Pädagogin und Supervisorin und
Kathrin Habermann
Referentin Offene Altenarbeit im
DRK-Landesverband Hessen e.V.
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich diese Fortbildung?

    Die Fortbildung Offene Altenarbeit: Alter, Krankheit, Abschied, Tod und Trauer - wie gehe ich damit um? wendet sich an folgende Zielgruppen:

    • ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter von Seniorentreffs und -begegnungsstätten, Betreuten Reisen
    • Engagierte in den verschiedenen Besuchsdiensten (Ehrenamtlicher Besuchsdienst, Therapiehundeteams, Aktivierender Hausbesuch)
    • Übungsleiterinnen und Übungsleiter der Gesundheitsprogramme
  • Referentin

    Wer leitet diese Fortbildung?

    Birgit Winter
    Dipl. Pädagogin und Supervisorin

    Kathrin Habermann
    Referentin Offene Altenarbeit im DRK-Landesverband Hessen e.V.

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!