Gesundheit Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Fortbildung Gruppen leiten und begleitenFortbildung Gruppen leiten und begleiten

Gruppen leiten und begleiten

„Alles hört auf mein Kommando?!“ Handwerkszeug für die Wohlfahrts- und Sozialarbeit im DRK

Was erwartet Sie in dieser Fortbildung?

In unserer dreiteiligen Fortbildung „Gruppen leiten und begleiten – Handwerkszeug für die Wohlfahrts- und Sozialarbeit im DRK“ findet 2019 der Baustein „Grundlagen in der Arbeit mit Gruppen“ statt.

Eine Teilnahme an einzelnen Bausteinen ist ebenso möglich wie ein Quereinstieg!

In unserer dreiteiligen Reihe zum Handwerkszeug für die Wohlfahrts- und Sozialarbeit im DRK, beschäftigen wir uns in 2019 mit den Grundlagen in der Arbeit mit Gruppen: Sie leiten z.B. einen Nachmittagstreff für Senioren, eine Gymnastikgruppe, einen Arbeitsgruppe oder wollen dafür in Zukunft verantwortlich sein? Sie möchten gerne gelassener und sicherer im Umgang mit den Teilnehmern und Gruppenprozessen werden oder sich darauf vorbereiten?

In dieser Fortbildung werden wir das Geschehen in einer Gruppe genauer unter die Lupe nehmen und 'Gesetzmäßigkeiten' von Kommunikation und Gruppendynamik kennen lernen und uns damit auseinander setzen, welche Rahmenbedingungen für ein gutes Miteinander in der Gruppe wichtig sein können. Eine weitere wichtige Rolle spielt die Klärung und Selbstreflexion der eigenen Rolle als Leitung von Gruppen. 

In vielen praktischen Übungen unterstützt von Theorieimpulsen werden Beispiele aus Ihrem Erfahrungshintergrund anschaulich und lebendig aufbereitet. Ziel ist es sicherer im Umgang mit Konfliktsituationen zu werden

Termin14. - 15.06.2019
Dauer2 Tage
Uhrzeit10 Uhr bis Samstag 16 Uhr
Preis DRK-intern30,- €
Preis für externe Kunden
auf Anfrage
KursleitungBirgit Winter
Dipl. Pädagogin und Supervisorin
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich diese Fortbildung?

    Die Fortbildung „Gruppen leiten und begleiten – Handwerkszeug für die Wohlfahrts- und Sozialarbeit im DRK“ wendet sich an folgende Zielgruppen:

    • ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende aus allen Bereichen der Wohlfahrts- und Sozialarbeit (Altenarbeit, Gesundheitsprogramme, Arbeit im Bereich Integration und Migration, Kleiderläden, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen etc.)
    • Teilnehmende aus anderen DRK-Gemeinschaften sind herzlich willkommen
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    • aktive Mitarbeit in der Wohlfahrts- und Sozialarbeit oder anderen Gemeinschaft im DRK

    Ein Quereinstieg oder auch der Besuch einzelner Seminare der dreiteiligen Seminarreihe ist jederzeit möglich.

  • Referentin

    Wer leitet diese Fortbildung?

    Frau Birgit Winter

    Dipl. Pädagogin und Supervisorin

  • Materialien

    Wie können Sie sich auf diese Fortbildung vorbereiten?

    Eine spezielle Vorbereitung ist nicht notwendig und ein Quereinstieg in der dreiteiligen Fortbildungsreihe ist jederzeit möglich.

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!