Psychosoziale Notfallversorgung des DRK. Foto: D. Ende / DRK e.V.
Aufbaumodul Kollegialer AnsprechpartnerAufbaumodul Kollegialer Ansprechpartner

Aufbauseminar Kollegialer Ansprechpartner

Aufbaumodul SL.KAP-Aufb.

Herr

Matthias Klein-Lucht

Referent Betreuungsdienst

Tel: 0611-7909-172
matthias.klein(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Absolventen des Basismoduls Kollegialer Ansprechpartner können sich mit dieser Ausbildung in der psychosozialen Unterstützung von Einsatzkräften weiterqualifizieren. Neben vertieften Kenntnissen in der Einsatznachsorge und Einsatzbegleitung ist vor allem die Prävention zur Erreichung und Erhaltung der Einsatzfähigkeit eine wichtige Aufgabe der Psychosozialen Notfallversorgung für Einsatzkräfte (PSNV-E). Der Kurs soll unter anderem darauf vorbereiten, nach belastenden Einsatzsituationen strukturierte Einzel- und Gruppengespräche durchzuführen, in Abstimmung und Zusammenarbeit mit Psychosozialen Fachkräften.

Inhalte:

  • Psychotraumatologie
  • Strukturierte Gesprächsführung in Einzel- und Gruppengesprächen
  • Umgang mit potenziell besonders belastenden Einsatzsituationen
  • Beratung und Psychoedukation für Einsatzkräfte
Preis DRK-intern 500€ 
Preis für externe Kundenauf Anfrage
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    • Interessierte Helferinnen und Helfer der Bereitschaften mit einer kollegial integrierten, belastbaren und psychisch gefestigten Persönlichkeit  
    • Führungskräfte im Katastrophenschutz
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    Voraussetzungen 

    Psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit 

    Kollegial integrierte Persönlichkeit 

    Mindestalter:  23 Jahre

    Teilnahme KAP-Basismodul (SL.KAP)

    Mehrjährige Erfahrung als Einsatzkraft

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!