Psychosoziale Notfallversorgung des DRK. Foto: D. Ende / DRK e.V.
Ausbildung Betreuungsdienst-LehrkräfteAusbildung Betreuungsdienst-Lehrkräfte

Ausbildung Betreuungsdienst -Lehrkräfte

Qualifikation zur Ausbilderin und zum Ausbilder – soziale Betreuung/Unterkunft und Verpflegung

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

  • Methodische und Diaktische Qualifikation zur Ausbilderin bzw. zum Ausbilder
  • Lehrunterlage des DRK Landesverbandes Hessen e.V.
  • Landesspezifischen Vorgaben in ihrer jeweils gültigen Fassung

Die 1. Lehrprobe erfolgt im Rahmen des Ausbilderkurses.

Einzel-Abschlussgespräch mit einer persönlichen Besprechung der Lehrprobe

Preis DRK-intern80,00 €
Die Ausbildung wird vom Land Hessen bezuschusst.
Preis für externe Kundenauf Anfrage
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    Interessierte Helferinnen und Helfer der Bereitschaften

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    Qualifikation:

    • Abgeschlossene Fachdienstausbildung Betreuungsdienst
    • Erwachsene gerechte Unterrichtsgestaltung (EgUG)
    • Nachgewiesene Hospitation in einem Betreuungsdienst Lehrgang

     

     

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!