Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
FreiwilligenkoordinationFreiwilligenkoordination

Sie befinden sich hier:

  1. Seminare
  2. Seminare für das DRK
  3. Katastrophenschutz
  4. Betreuungsdienst

Freiwilligenkoordination

Herr

Hagen Schmidt

Referent Betreuungsdienst

Tel: 0611-7909-172
hagen.schmidt(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Ausbildung für Einsatzkräfte des Fachdienstes Freiwilligenkoordination

Der DRK-Landesverband Hessen e. V. ist Träger der Ausbildung Freiwilligenkoordination im Bereich des Katastrophenschutzes. Der Fachdienst Freiwilligenkoordination gewinnt im Katastrophenfall Freiwillige und bindet sie in die Hilfeleistung ein. Die Seminare im Bereich Freiwilligenkoordination wenden sich an Helferinnen, Helfer und Fachbeauftragte des Betreuungsdienstes, Zug- und Gruppenführer sowie Kreisbereitschaftsleitungen.