Bildungsangebote_Header.jpg
Ausbildung Lehrkräfte LFQAusbildung Lehrkräfte LFQ

Ausbildung A.Q.AusB – Lehrkräfte LFQ

Einweisung von neuen Lehrkräften für die Ausbildung von Leitungs- und Führungskräften

Herr

Jasper Martus

Referent Leitungs- und Führungskräftequalifikation, Information und Kommunikation, DRK-Server

Tel: 0611-7909-144
jasper.martus(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Für die Qualifizierung von neuen LFQ-Lehrkräften gibt es zwei Wege:

  • im Einweisungsmodul wird festgelegt ob eine Hospitationsphase unter der Aufsicht eines LFQ-Seminarleiters erforderlich ist,
  • alternativ kann dieses auch von der LFQ-Fachaufsicht, auf Vorschlag des zuständigen LFQ-Fachbeauftragten, festgelegt werden.

Nach der Hospitationsphase erfolgt durch den zuständigen LFQ-Fachbeauftragten die Berufung als LFQ-Referent für dieses Modul.

Das Ziel der Einweisung für neue LFQ-Lehrkräfte ist es, für an der Mitwirkung als LFQ-Lehrkraft interessierte Aktive eine Einführung und Orientierung für diese Tätigkeit zu bieten und die konkreten Schritte zu definieren. Es werden folgende Inhalte behandelt:

Struktur der LFQ Lehrgänge

  • Ausrichtung unserer LFQ Lehrgänge
  • Praktische Arbeit anhand des Moduls: Leiten und Führen von Gruppen (Q.LuFvG)
  • Rahmenbedingungen als LFQ Lehrkraft

Die Einweisung erfolgt als gemeinsame Veranstaltung für die Bereich Führung und Leitung.

Dauer18 UEs = 3 Tage
Beginn 17:00 Uhr
Ende 3. Tag 15:00 Uhr
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    Gedacht für: Interessenten an einer Tätigkeit als LFQ-Lehrkraft

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    • Erwachsenen gerechte Unterrichtsgestaltung (EgUG)
    • Qualifikationsstufen BEREITSCHAFTSLEITUNG oder ZUGFÜHRUNG
    • Erfahrungen in einer entsprechenden Funktion

    über die Zulassung entscheidet die LFQ-Fachaufsicht im Einvernehmen mit der Landesbereitschaftsleitung.

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!

    Der DRK-Landesverband Hessen übernimmt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Die Fahrtkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer. 
    Zur Anmeldung.