Tagung_Moritz_Vennemann_1920x640.jpg
Rettungsdienst-SymposiumRettungsdienst-Symposium

Rettungsdienst-Symposium

Ansprechpartner

Frau Sarah Dall

Tel: 0611-7909-156
sarah.dall@drk-hessen.de

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Der größte deutsche Kongress für das Rettungsdienstmanagement

Das Rettungsdienstsymposium des DRK-Landesverbandes Hessen e. V.  bietet den politisch Verantwortlichen im Rettungsdienst, den Leistungserbringern und Trägern sowie den Krankenkassen einen Rahmen für den fachlichen Austausch.

Seit dem ersten Kongress im Jahr 2000 hat sich das DRK-Rettungsdienstsymposium zum wichtigsten Kongressereignis für das deutsche Rettungsdienstmanagement mit jährlich über 500 Teilnehmern entwickelt, darunter Vertreter des Rettungsdienstes aus allen Bundesländern sowie Gäste aus dem europäischen Ausland.

20. DRK-Rettungsdienstsymposium vom 12.–13. November 2020 - ABSAGE!!!

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt. So haben auch wir mit aller Kraft darauf gehofft, dass unsere Arbeit belohnt wird und wir das 20. DRK-Rettungsdienstsymposium vom 12. bis 13. November 2020 in Hohenroda in gewohntem Rahmen durchführen können.

Leider ist dem nicht so.

In Anbetracht unserer Verpflichtung als Deutsches Rotes Kreuz stets zur Gesunderhaltung von Menschen beizutragen, der bestehenden Vorgaben des Landes Hessen zu Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus sowie der derzeit gerade wieder steigenden Infektionszahlen, haben wir uns schwersten Herzens dazu durchgerungen, das 20. DRK-Rettungsdienstsymposium für dieses Jahr abzusagen.

Stets ist die DRK-Veranstaltung in Hohenroda ein Hort qualitativ hochwertigster Referate und Präsentationen. Zugleich ist es aber immer auch ein großes „Come-Together“ der deutschen und internationalen „Rettungsdienst-Familie“. Hierbei spielen die ausstellenden Sponsoren, der Cateringbereich, das gemeinsame Essen und das Zusammentreffen in der Bar eine große, vernetzende Rolle. Dies alles wäre in diesem Jahr so aber leider nicht möglich. Zudem müsste die Teilnehmerzahl deutlich reduziert und stets Mund-Nase-Schutz getragen werden.

All dies würde unserer Veranstaltung so verändern, dass man sie nicht wiedererkennen würde. Es bleibt also keine Alternative zu Absage.

Zugleich gibt es aber bereits Heute eine Perspektive.

Das Programm für diesjährige Veranstaltung stand natürlich schon. Wieder hatten wir hervorragende Referentinnen und Referenten gewinnen können. Diese werden wir nun bitten im Jahr 2021 ebenfalls zur Verfügung zu stehen. Wobei wir davon ausgehen, dass dies der Fall sein wird.

Deshalb freuen wir uns schon jetzt auf das

20. DRK-Rettungsdienstsymposium vom 11. bis 12. November 2021

Hierzu laden wir Sie bereits heute herzlich ein. Unter sarah.dall@drk-hessen.de können Sie ab sofort Karten und Komplett-Pakete für das Jahr 2021 buchen.

Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch.

  • Tagungsprogramm, Anmeldung und Preise

    Anmeldemöglichkeiten

    Die Anmeldung zum DRK-Rettungsdienstsymposium 2020 ist per PDF-Formular oder per Email möglich – gerne unter den nebenstehenden Kontaktdaten!

    Die Preise werden im Frühjahr/ Sommer 2020 veröffentlicht.

    Hinweis zur Anmeldung!

    Bitte beachten Sie, die Kosten für die Teilnahme richten sich in den Buchungspaketen:

    • Komplettpaket
    • 3er-Komplettpaket
    • Komplettpaket im Doppelzimmer
    • Vorübernachtung

    nach der gewählten Hotelkategorie 3-, 4- oder 5-Sterne Hotel. Informationen hierzu finden Sie in unserer Preisübersicht. Die Preisübersicht für 2019 wird im Sommer 2019 veröffentlicht.

    Leider können wir Ihnen keine Garantie geben, dass in der gewünschten Sterne-Kategorie zum Zeitpunkt der Anmeldung Kapazitäten zur Verfüfung stehen.

Kreative Köpfe für den Rettungsdienst

Das DRK-Rettungsdienstsymposium wird durch den DRK-Landesverband Hessen e.V. vorbereitet und durchgeführt. Die Organisationsleitung liegt im Bereich Rettungsdienst. Die Auswahl der Referenten trifft die Arbeitsgruppe Symposium.

  • Referenten
  • Arbeitsgruppe Symposium

    Dallwitz, Dierk
    DRK Bezirksverband Frankfurt am Main

    Bergmann, Ulrich
    DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus gGmbH

    Kronberg, Michael
    DRK-Kreisverband Gelnhausen-Schlüchtern e.V.

    Hille, Marco
    DRK-Rettungsdienst Schwalm-Eder gGmbH

    Möller, Nils
    DRK-Landesverband Hessen e. V.

    Ohlig, Günter
    DRK-Landesverband Hessen e. V.

    Pflücker, Holger
    DRK-Kreisverband Bad Wildungen e. V.

    Schwab,Christoph
    DRK-Kreisverband Fulda e. V.

    Orendt, Jan
    DRK-Rettungsdienst Mittelhessen gGmbH

    von Hauff, Daniel
    DRK-Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH

    Wehmeyer, Michael
    DRK-Rettungsdienst Korbach-Bad Arolsen gGmbH

     

     

Helfer hinter den Kulissen

Alljährlich bietet das DRK-Rettungsdienstsymposium Vorträge hochkarätiger Referenten aus aller Welt. Dies möglich zu machen, dafür sorgt ein leistungsstarkes Sponsoren- und Partnernetzwerk. Wir bedanken und herzlich für das Engagement!

Sie möchten das Rettungsdienstsymposium ebenfalls unterstützen und mehr über die Möglichkeiten erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Hauptsponsor 2020

Unsere Partner

Zurückliegende Veranstaltungen

Vorjahresveranstaltungen finden Sie im nachfolgenden Aufklappmenü. Vorträge können Sie mit Klick auf die einzelnen Veranstaltungspunkte herunterladen.

Anreise

Adresse

Hessen Hotelpark
Hohenroda GmbH
Schwarzengrunder Str. 9
36284 Hohenroda/Hessen