FahrdienstBehinderte_Header.jpg Foto: J. F. Müller / DRK e.V.
FahrdienstFahrdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Leistungen
  2. Angebote in Hessen
  3. Angebote A–Z
  4. Fahrdienst

DRK-Fahrdienst

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Krankenfahrten oder Fahrten für Menschen mit Behinderungen

Sie müssen zum Arzt, Behördengänge erledigen oder möchten einfach wieder einmal Freunde besuchen? Ob Krankenfahrten oder Fahrten für Menschen mit Behinderungen: mit dem Fahrdienst erleichtert das Deutsche Rote Kreuz Menschen mit einer vorübergehenden oder dauerhaften Behinderung die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Unsere modernen Spezialfahrzeuge ermöglichen auch Rollstuhlfahrern praktisches und bequemes Reisen – ohne mühsames Umsetzen und ohne Unterbringungsprobleme für den Rollstuhl.

Fahrdienst in Ihrer Nähe

Sie möchten den DRK-Fahrdienst nutzen? Ihr örtlicher DRK-Kreisverband informiert Sie gerne über Kosten und Leistungen, sei es für eine Krankenfahrt oder eine Fahrt aus privatem Anlass.

Fahrdienst bei Ihrem Kreisverband vor Ort

An wen richtet sich der Fahrdienst des DRK?

Der Fahrdienst des Deutschen Roten Kreuzes richtet sich an Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen oder Menschen, die aus anderen Gründen kein öffentliches Verkehrsmittel oder Taxi benutzen können. Die speziell ausgebildeten Fahrerinnen und Fahrer des Roten Kreuzes kennen die besonderen Bedürfnisse behinderter oder bewegungseingeschränkter Menschen genau.

Was leistet der Fahrdienst des DRK?

Sei es der Weg zur Arbeit, ein Arztbesuch oder eine Stipp-Visite bei Freunden – wir fahren Sie, wohin Sie möchten – wann immer Sie uns brauchen. Einige Kreisverbände bieten feste Fahrten für Schulkinder mit Behinderungen an. Hierzu können Sie in den Kreisverbänden Rücksprache halten. 

Was kostet der Fahrdienst des DRK?

In bestimmten Fällen werden die Kosten für eine begrenzte Anzahl von Fahrten von den Krankenkassen oder Sozialämtern übernommen. Ansonsten wird kilometergenau abgerechnet – sie zahlen also nur, wenn Sie unsere Leistung auch tatsächlich in Anspruch genommen haben. Ihr örtlicher DRK-Kreisverband informiert Sie über Bedingungen und Kosten.

Fahrdienst im DRK-Landesverband Hessen e. V.

Der DRK-Landesverband Hessen e. V. ist der Dachverband des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen. Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter unterstützen die hessischen Kreis- und Ortsverbände bei der flächendeckenden Versorgung der Bevölkerung mit den Leistungen des Deutschen Roten Kreuzes. Zu unseren Aufgaben zählt u. a. die Unterstützung der DRK-Gliederungen, die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Ausbildung der Lehrkräfte, Leitungs- und Führungskräfte.

Ihr Ansprechpartner:

Frau

Kirstin von Witzleben Stromeyer

Referentin Behindertenhilfe

Tel: 0611-7909-245
kirstin.von_witzleben_stromeyer(at)drk-hessen.de