DRK KiTa Foto: Jonas Werner-Hohensee
Kulturelle VielfaltKulturelle Vielfalt

Sie befinden sich hier:

  1. Leistungen
  2. Projekte
  3. Kulturelle Vielfalt

Kulturelle Vielfalt

Herr

Yan Vogel

Referent Kinder, Jugend und Familie

Tel: 0611-7909-232
yan.vogel(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Willkommen in der bunten Welt der DRK-KiTas

Eine Kindertagesstätte (KiTa) ist ein Abbild unserer Gesellschaft. Vielfalt gehört zum Alltag. „Wir leben BUNT“, lautet ein Wahlspruch. Das DRK steht für Offenheit und Interaktion mit diversen kulturellen Kontexten. Gerade die KiTas sind ein Ort des gelebten Miteinanders. Auf dem Weg zu Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe sind sie unverzichtbar. Die Kreativität und Kompetenz der pädagogischen Fachkräfte leitet die Kinder durch ihren vielfältigen Alltag und bildet Anknüpfungspunkte für Projekte und Erfahrungen.

Das Projekt stützt sich auf die Profilelemente des DRK für den Bereich KiTa. Hierbei kommen insbesondere die Profilelemente „Inklusion“, „Grundsätze“ und „Anwaltschaftliche Vertretung“ zum tragen. Die GlücksSpirale von Lotto Hessen fördert dieses Projekt.

Was ist das Ziel des Projekts „Kulturelle Vielfalt in den DRK-Kindertageseinrichtungen“?

Mit den Fördermitteln der Lotterie GlücksSpirale von LOTTO Hessen werden die DRK-Einrichtungen zum Schwerpunkt „Kulturelle Vielfalt“ begleitet und diese bei der konzeptionellen und pädagogischen Weiterentwicklung unterstützt.

Ziel des Projekts ist es, gemeinsam mit Leitungen, Fachkräften und Referenten der Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes ein Forum zu bieten. Darüber hinaus gestalten wir gemeinsam Schwerpunkte. Neben einer individuellen Beratung vor Ort bieten wir Fortbildungsangebote an, stellen einen Methodenkoffer für die Teams zur Verfügung und richten einen Datenpool ein, in dem mehrsprachige Handreichungen für die Arbeit mit Kindern und Eltern auffindbar sind.

Selbstverständnis

Es ist nicht nur so, dass jeder die gleichen Rechte besitzt, egal ob Herkunft, Geschlecht, Religion, sondern dass jeder das gleiche Recht hat, anders zu sein. Zudem stellt es ein Recht dar, Vielfalt erleben zu dürfen. Wie sagte einst Rotkreuz-Gründen Henry Dunant: "Dabei ist der wirkliche Feind nicht die Nachbarnation, sondern  die Kälte, das Elend, die Unwissenheit, die Gewohnheit, der Aberglaube, das Vorurteil".

Alle Kinder sind gleich - jedes Kind ist besonders. Beim Zusammentreffen von Menschen entsteht immer etwas Besonderes. Die Basis der viel beschworenen Chancengleichheit ist die Erfahrung von Ungleichheit. Von der Vielfalt ausgehend gibt es keine Norm.

Methodenkoffer

Der Methodenkoffer enthält Kinderbücher, Praxismaterialien und Impuls-Handreichungen für pädagogische Fachkräfte, die auf konkrete Tipps, Wünsche und Anregungen aus den KiTas zurückgehen.

Bei Interesse kann diese Box gerne im Landesverband angefragt werden. Die Vorstellung des Inhalts findet vor Ort statt. Hierzu bietet sich der Besuch einer Teamsitzung oder auch eine Leitungsrunde an. Gerne kann auch vorab angefragt werden, ob aus der Vielzahl der Materialien eine Sache konkret vorgestellt wird, wie das bspw. beim Familienspiel der Fall ist.

Der Methodenkoffer verbleibt dann für zwei Wochen in der Einrichtung. Eine entsprechende Kartonage sowie Rücksende-Frankierung für die Einrichtung liegt bei, falls der Rückversand auf dem Postweg erfolgt.

Inklusion in DRK-Kitas

Herausgeber:

DRK-Generalsekretariat

Team Hauptaufgabenfelder

Oktober 2019

Sie möchten sich engagieren?

Sie möchten sich im Deutschen Roten Kreuz ehrenamtlich engagieren? Wir freuen uns auf alle freiwilligen Helferinnen und Helfer in der Kindertageseinrichtung! Für eine Mitarbeit gibt es viele Möglichkeiten. Wenn Sie bereits eine Vorstellung haben, wie Sie sich einbringen möchten, verraten Sie uns doch mehr darüber! So können wir Sie mit dem richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zusammenbringen.

Aktivenformular

HonoraryForm: PersonData

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

HonoraryForm: AttributeData

Wie und Wo möchten Sie sich engagieren?

Welcher Einsatzbereich interessiert Sie?
(Mehrfachnennung möglich)

Mit welcher Gruppe möchten Sie bevorzugt arbeiten?
(Mehrfachnennung möglich)

Haben Sie genaue Vorstellung, wie Sie sich bei uns engagieren möchten?

Wieviel Zeit können Sie investieren?

Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten? (z.B. Ausbildung, Sprache, ...)

Wir werden Sie so rasch wie möglich kontaktieren. Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Die Datenschutz-Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen.

HonoraryForm: Submit

Spenden Sie für das Projekt „Kulturelle Vielfalt in den DRK-Kindertageseinrichtungen“

Sie möchten das Projekt „Kulturelle Vielfalt in den DRK-Kindertageseinrichtungen“ als Privatperson oder als Unternehmen unterstützen? Ihre Spende ist uns herzlich willkommen! Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Menschen in den Kindertageseinrichtungen, darunter Kinder, deren Familien und die pädagogischen Fachkräfte. Gerne stehen wir Ihnen auch für Fragen zum Thema zur Verfügung!

Spendenkonto

DRK-Landesverband Hessen e.V.

IBAN: DE73 5502 0500 0005 6011 01
BIC: BFSWDE33MNZ
(vormals Kontonummer: 5601101 und BLZ: 55020500)
bei der Bank für Sozialwirtschaft
Spendenzweck: Vielfalt in Kitas