Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt Foto: A. Zelck / DRKS
Fachtagung Offene AltenarbeitFachtagung Offene Altenarbeit

Fachtagung Offene Altenarbeit

Vielfalt in der Offenen Altenarbeit im DRK: Was ist nötig und was ist möglich?

Frau

Kathrin Habermann

Referentin Offene Altenarbeit

Tel: 0611-7909-234
kathrin.habermann(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in dieser Fachtagung?

Das Spektrum und die Angebote in der Offenen Altenarbeit im DRK-Landesverband Hessen sind bunt und vielfältig – Seniorennachmittage, Seniorentreffs, Altenclubs, Besuchsdienst wie den Ehrenamtlichen Besuchsdienst, die Therapiehundeteams oder den aktivierenden Hausbesuch, Ausflüge und Seniorenreisen, Kurse der Gesundheitsprogramme, Café Vergissmeinnicht für Menschen, die an Demenz erkrankt sind, Vorträge und vieles mehr. Ehrenamtliche, Honorarkräfte und Hauptamtliche engagieren sich sehr, um diese Angebote für Menschen im Alter umzusetzen.

„Vielfalt in der Offenen Altenarbeit im DRK: Was ist nötig und was ist möglich?“ - unter diesem Motto begegnen sich die verschiedenen Akteure, werden miteinander aktiv und tauschen sich aus. In Workshops zu unterschiedlichen Themenbereichen gibt es Anregungen und neue Impulse für das Engagement in der DRK-Altenarbeit. In einem moderierten Austausch werden wir die vielseitigen Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen zusammen bringen, uns über unsere Angebote und Entwicklungen in der offenen Altenarbeit austauschen und Ideen entwickeln.

Termin08.09.2018
Dauer1 Tag
Uhrzeit10 Uhr bis 17 Uhr
Preis DRK-intern20,00
Preis für externe Kunden
auf Anfrage
Hotelkostenohne Übernachtung
Verpflegungskostenim Preis enthalten
Materialkostenim Preis enthalten
KursleitungKathrin Habermann
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich diese Fachtagung?

    Die Fachtagung Offene Altenarbeit wendet sich an folgende ehren- und hauptamtlichen Zielgruppen:

    • ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Leitungen aus den DRK-Kreisverbänden und Ortsverbänden
    • Leitungen von Angeboten der Seniorenarbeit (Seniorennachmittage, Angebote im Kontext Demenz, Seniorenreisen, Besuchsdienste)
    • Übungsleiterinnen und Übungsleiter in den Gesundheitsprogrammen
    • Fachkräfte in der Pflege in ambulanten und stationären Einrichtungen und Seniorentagesstätten
  • Referenten-Team

    Wer leitet diese Fachtagung?

    • Frau Kathrin Habermann (Tagungsleitung)
    • weitere Referentinnen und Referenten sowie Moderatorinnen und Moderatoren in den verschiedenen Workshops
  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!