Bereitschaften_Header.jpg Foto: Sven Hoppe / picture alliance / dpa / DRK
Anpassung GruppenführungAnpassung Gruppenführung

Gruppenführer KatS Anpassung (Q.GF-Anp)

Q.GF-Anp

Herr

Jasper Martus

Referent Leitungs- und Führungskräftequalifikation, Information und Kommunikation, DRK-Server

Tel: 0611-7909-144
jasper.martus(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

  • Nachschulung von Führungskräften in Teileinheiten
  • Fachbezogen an die Fachdienste SAN und BTD
  • Strukturbezogen an den Katastrophenschutz in Hessen

Dieser Lehrgang wird nur in Zusammenhang mit einem Modul Q.GF-Ausb angeboten;

zur endgültigen Anerkennung ist die erfolgreiche Teilnahme an Q.GF-Prüf erforderlich.

Unterlagen und Rahmenbedingungen siehe bei Q.GF-Ausb.

Aufgrund der gemachten Erfahrungen wird empfohlen diesen Weg nur im Ausnahmefall zu wählen, besser ist das Besuchen des kompletten Lehrgangs Q.GF-Ausb.

  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    Gedacht für Führungskräfte die in die Bereitschaften und/oder die vom DRK gestellten Bereiche im Kat-Schutz Hessen wechseln.

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    Voraussetzung = Abschluss der Qualifikation als Gruppenführer, alternativ:

    • in einer anderen Rotkreuzgemeinschaft im DRK Hessen,
    • in einem anderen DRK-Landesverband (gemäß DRK-Curriculum von 2011), 
    • in einem anderen Fachdienst des Kat-Schutz Hessen als SAN / BTD,
    • oder einer Qualifikation die mit den o.g. vergleichbar ist.

    Vor Besuch des Lehrganges muss ein Anerkennungsverfahren für die vorliegende Qualfikation durchgeführt werden. Bitte senden Sie ihren Anerkennungswunsch an anerkennung(at)drk-hessen.info

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Anfragen und Anmeldung bitte per E-Mail an LFQ-Seminare@DRK-Hessen.de.