Die Kurse Kinder und Familie geben Müttern und Vätern die Möglichkeit, ihr Kind im ersten Lebensjahr bewusster zu erleben und es durch Spiel und Bewegung anzuregen. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Fortbildung Fachkräfte für KindertageseinrichtungenFortbildung Fachkräfte für Kindertageseinrichtungen

Fortbildung für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen

Die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern von Kindern unter drei Jahren - ein Schlüsselprozess guter Bildung

Frau

Rita Göhring

Referentin Kinder, Jugend und Familie

Tel: 0611-7909-241
rita.goehring(at)drk-hessen.de

DRK-Landesverband Hessen e. V.
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Der Beginn der außerfamiliären Betreuung ist für Eltern ein wichtiger und bedeutender Schritt und der Start einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zum Wohl des Kindes zwischen ihnen und den Fachkräften. Damit Eltern und Familien sich willkommen fühlen und der Übergang gelingt, bedarf es einer gelebten dialogischen Haltung der Fachkräfte.

Die 3-tägige Fortbildung ermöglicht den Teilnehmenden:

- Das dialogische Konzept als Haltung zu erleben und zu erproben (nicht als Methode)

- Verschiedene Konzepte der Gestaltung von Übergängen kennenzulernen  

- Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern ko-konstruktiv und kultursensitiv zu gestalten

- Formen von  Teilhabe  und Mitbestimmung kennenzulernen

- Elterliche Kompetenzen zu stärken

- Lebenswelten und Lebenslagen von Familien zu berücksichtigen und in die Arbeit zu integrieren

- Elterngespräche wertschätzend zu führen  

Die Themen werden mit Hilfe theoretischer Inputs, Austauschrunden, Selbsterfahrung, einem gut gefüllten Methodenkoffer und einer Portion Freude und Spaß miteinander bearbeitet. Besonderen Wert legen wir auf die Umsetzung im pädagogischen Alltag.

Die Fortbildung basiert auf den Inhalten und Prinzipien den Hessischen Bildung- und Erziehungsplans (Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Übergänge bewältigen und moderieren, Partizipation und Teilhabe)     

Dauer3 Tage
Preis DRK-intern------
Preis für externe Kunden
150,00 €
  • Zielgruppe

    Für wen eignet sich dieser Kurs?

    Fachkräfte aus den Kindertagesbetreuungseinrichtungen und Familienzentren, Leitungen von Eltern-Kind-Gruppen

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Welche Mindestanforderungen hat dieser Kurs?

    • Pädagogische Fachkräfte aus den Kinderbetreuungseinrichtungen, Familienzentren, Leitungen von Eltern-Kind-Gruppen
  • Referent

    Wer leitet diesen Kurs?

     Urte Willmann-Festl

    Urte Willmann-Festl leitet seit vielen Jahren die DRK - Kinderkrippe "Die Dinos" in Wolfhagen. Sie ist Lehrberaterin für die DRK-Familienprogramme und zertifizierte Elternbegleiterin im Rahmen des Bundesprogramms "Elternchance ist Kinderchance".  

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise für die Anmeldung zu Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Die Anmeldung zu einem Bildungsangebot des DRK-Landesverband Hessen e.V. erfolgt online. In Ausnahmefällen kann eine Anmeldung auch über unser Anmeldeformular vorgenommen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.


    Anmeldeschluss für Bildungsveranstaltungen des DRK-Landesverband Hessen e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Einladungen in der Regel 4 Wochen vor dem Beginn der Bildungsveranstaltung verschickt werden. Eine Online-Anmeldung ist danach nicht mehr möglich. Für weiterführende Informationen, zum Beispiel ob für das gewünschte Seminar noch ein Platz zur Verfügung steht, nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail bildung(at)drk-hessen.de, per Fax (0611/790997-100) oder per Telefon (0611/7909-100) mit unserer Bildungshotline auf.

  • Termine und freie Plätze

    Jetzt Termine anzeigen und online buchen!